Mediation bei privaten Konflikten

Private Beziehungen und Kontakte, die durch Konflikte, Streit und Unstimmigkeiten geprägt sind, belasten und kosten unnötig Energie – sei es in der Familie, zu Freunden, Nachbarn oder im Verein. Konflikte im privaten Bereich sind besonders oft mit starken Emotionen verbunden, die es den Streitparteien erschweren oder gar unmöglich machen, zusammen nach Auswegen aus dem Konflikt zu suchen. Und das, obwohl sich in der Regel alle Beteiligte einen Ausweg wünschen.

Mediation kann dabei helfen, Konfliktparteien von einem konfrontativen Gegeneinander zu einem kooperativen Miteinander (zurück) zu führen und ihnen damit zu ermöglichen, gemeinsame Lösungen für Konflikte zu finden. Dies ist insbesondere wichtig in Konfliktsituationen, in denen die Parteien auch zukünftig miteinander in Kontakt sein wollen oder müssen.

Mediationen haben zudem den Vorteil präventiv zu wirken, weil die Konfliktbeteiligten lernen, die Ursachen für Auseinandersetzungen frühzeitig zu erkennen und Hilfsmittel für die selbstständige Klärung an die Hand bekommen. Somit können Konflikte im privaten Umfeld oft schon in der Entstehung angemessen adressiert werden.

Wir unterstützen Sie unter anderem bei folgenden Konflikten:

Selbstverständnis beraten wir mit Ihnen in einem vertraulichen und kostenlosen Erstgespräch, ob Ihr privater Konflikt für eine Mediation durch uns geeignet ist.

Sprechen Sie uns an - Tel. 0421 / 331 3411 oder post@mediation-zusammen.de